#

#define false true  //changing the world one bool at a time...

AVR-Code unter Mac OSX kompilieren

Dieses Tutorial beschreibt die Möglichkeit C-Code für Controller der AVR Familie unter Mac OSX zu kompilieren. Windows User kennen sicherlich den bekannten WinAVR. Dieser besteht maßgeblich aus der GNU Compiler Collection und der AVRlibc. Unter Mac OSX haben wir den GCC quasi schon onboard, da Xcode diesen als Standardcompiler nutzt. Nichtsdestotrotz ist es am einfachsten den AVR Crosspack zu benutzen. Dieser bringt alles mit was man benötigt um direkt loszulegen. 

Also langsam und zum mitschreiben:

1. Crosspack AVR hier runterladen und installieren

2. Xcode von der System DVD (die zweite) installieren

3. Templateordner für Xcode hier runterladen und in folgendes Verzeichnis kopieren: /Developer/Library/Xcode/Project Templates/Other

AVRXcode_3

4. Xcode starten und Template AVR auswählen

AVRXcode_4

5. Makefile mit gewünschten Controller und Takt modifizieren 

AVRXcode_5

6. Code schreiben ;-)

7. zum kompilieren unter Target -> Rechtsklick auf firmware ->  build firmware auswählen

8. Demnächst mit meinen neuem Tool AVRPalX auf den Controller laden

News

21. Februar 2016
11. Dezember 2012

Please publish modules in offcanvas position.